Herzlich willkommen am DREIKÖNIGSGYMNASIUM

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren. Auf unserer Website können Sie sich über alle Bereiche unseres Schullebens informieren. Außerdem weisen wir Sie auf aktuelle Veranstaltungen und Termine hin. Gerne können Sie Kontakt mit uns aufnehmen, wenn Sie Fragen haben.

Die Präsentation des Informationsabends zum Thema „Schullaufbahn in der Sek. I“ finden Sie hier.

Der Sommer ist da – Kurzstunden am DKG

Aufgrund der zu erwartenden hohen Temperaturen in dieser Woche wird der Unterricht in der kompletten Woche (Di-Fr) auf Kurzstunden verkürzt.

Stundenraster für diese Woche:

Bildschirmfoto 2017-06-20 um 20.15.17

Theaterabend mit DKG-Tradition

EF-Deutschkurse unterwegs: Ein Theaterabend mit den „Physikern“!

image1

Am Montag, dem 22. Mai 2017, besuchten wir und weitere interessierte Schülerinnen und Schüler der EF-Deutschkurse mit Frau Nowack, Frau Thelen, Herrn Schwarz und Herrn Dickhaut das Horizont-Theater am Thürmchenswall, um eine Aufführung des Stückes „Die Physiker“ von Friedrich Dürrenmatt zu sehen.

… weiterlesen

Kennenlernnachmittag kommende 5. Klasse

Liebe Eltern der neuen 5. Klassen,

hiermit möchten wir Sie und Ihr Kind ganz herzlich zu unserem diesjährigen Kennenlernnachmittag einladen.

Er findet statt am

Donnerstag, dem 22. Juni 2017

von 17.00 Uhr bis ca. 18.30 Uhr

in der Mensa des Joseph-Dumont-Berufskollegs, Escher Str. 217, 50739 Köln.

Bitte beachten Sie: Wir können den Kennenlernnachmittag nicht an unserer Schule veranstalten, da uns im Moment durch die Sperrung unseres Pädagogischen Zentrums kein ausreichend großer Raum zur Verfügung steht.

Resolution zur Mottowoche 2017

Wir, die Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs 2017 der unterzeichnenden Kölner Gymnasien, werden dieses Frühjahr unsere langjährige Schulzeit mit dem Abitur abschließen. Im Rahmen dessen möchten wir auf der einen Seite unsere neu errungene Freiheit feiern, aber auch Abschied nehmen von 12 Jahren Schulzeit und acht Jahren Gymnasium. Wie es mittlerweile üblich ist haben wir sowohl einen Abiball, als auch einen Abigag geplant und haben vor gemeinsam die letzte Woche Unterricht, als unsere Mottowoche zu gestalten. … weiterlesen

Neue Literaturzeitschrift am DKG

Das DKG hat eine neue Literaturzeitschrift: littrico!

Bildschirmfoto 2017-03-12 um 12.14.36

Autorinnen und Autoren aus den Stufen 8 bis Q2 sowie Abiturientinnen und Abiturienten der letzten Jahre haben Kurzgeschichten und Gedichte geschrieben, die in littrico erscheinen. Sichert Euch ein Exemplar.

Der Verkauf startet in den nächsten Tagen. Garantierter Lesespaß für 2,50€!

Seid smart – sichert euer Smartphone

TaDie_Logo

Logo NRW-gegen-Taschendiebstahl (Polizei NRW)

Smartphones gehören heute zum Leben – Sie erfreuen sich leider auch bei Straftätern großer Beliebtheit. Trickdiebe nutzen Gedränge und Ablenkung, um ihre Opfer zu bestehlen. Räuber entreißen das Smartphone mit Gewalt.

Das Kriminalkommissariat Kriminalprävention / Opferschutz des Polizeipräsidiums Köln empfiehlt das Mitführen eines Handypasses, auf dem Informationen über das Handy und die SIM-Karte eingetragen sind, um die Folgen eines Handydiebstahls klein zu halten.

Präventionstipps und die Handypässe zum Selbstausdruck (bereitgestellt durch die Polizei NRW) könnt ihr unter folgendem Link herunterladen.

Handypass

Präventionstipps

Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus hat die SV die Stolpersteine, die an die ermordeten jüdischen Schüler des DKGs erinnern, gereinigt, eine Gedenkminute abgehalten und Blumen zur Erinnerung abgelegt.

 IMG_9714    IMG_0583    IMG_9141

Anmeldungen Schuljahr 2017/18

Liebe Eltern der aktuellen Viertklässler,
wir freuen uns, dass Sie Ihr Kind am DKG anmelden möchten. Der Anmeldezeitraum für das Schuljahr 2017/18 beginnt am:

Mittwoch, 01.03.2017 – Freitag, 17.03.2017

Bitte vereinbaren Sie ab dem 09.01.2017 unter der Telefonnummer 0221 9174050 im Sekretariat einen Termin für den o. g. Anmeldezeitraum.

Zu diesem Termin erscheinen Sie bitte mit Ihrem Kind und bringen bitte möglichst folgende Unterlagen mit:

  1. Anmeldeformular (Download)
  2. Passbild
  3. Zeugniskopie 1. Halbjahr Klasse 4, Zeugniskopie 2. Halbjahr Klasse 3
  4. Anmeldeschein der Grundschule (wird mit dem Halbjahreszeugnis von der Grundschule ausgehändigt)

 

Falls Sie noch Fragen zu den Formularen haben, sind wir Ihnen gerne während des Gesprächstermins behilflich. Falls Sie kurzfristig Ihren vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie uns rechtzeitig zu kontaktieren.

Die Aufnahmebestätigungen bzw. Ablehnungsbescheide können erst ab dem 03.04.2017 verschickt werden. Wenn wir Ihr Kind nicht aufnehmen können, werden wir Sie am 03.04.2017 telefonisch informieren. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir vor diesem Termin keine Information weitergeben können.

Für ein eventuelles Auswahlverfahren gelten folgende Kriterien nach APO SI §1 Abs.2:

1. Geschwisterkinder
2. Ausgewogenes Verhältnis von Mädchen und Jungen
3. Ausgewogenes Verhältnis von Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Muttersprache
4. Losverfahren

 

Klimabär am DKG

Im Dezember 2016 wird an unserer Schule das Projekt Klimabär durchgeführt.


Beispiele aus der Eisbär-App

EuphorischEuphorisch: Der Energieverbrauch der Klasse ist hervorragend, der Eisbär sitzt überglücklich auf einer großen Eisscholle.

verzweifeltVerzweifelt: Die Klasse kümmert sich nicht darum, energiesparende Maßnahmen zu ergreifen. Wahrscheinlich wird oft unnötigerweise Licht angelassen. Der Eisbär ist verzweifelt, seine Eisscholle schmilzt so sehr, dass er bald nicht mehr auf ihr leben kann. Sein Lebensraum wird durch die Energieverschwendung zerstört.

Intention des Projektes ist eine Sensibilisierung der Schüler für Klimawandel und -schutz. In der Mittelstufe wird Klimaschutz im Erdkundeunterricht im Zusammenhang mit dem Wandel wirtschaftsräumlicher und politischer Strukturen unter dem Einfluss der Globalisierung thematisiert, sodass die Durchführung des Projekts gut und sinnvoll in den Fachunterricht integriert werden kann. Durch das Projekt sollen Sensibilität und Begeisterung für das Thema Energie entwickelt werden, zumal die Schüler, die erfahrungsgemäß eine hohe Affinität zu ihren Smartphones haben, direkt beteiligt sind.

… weiterlesen

So war die Führung zum Thema Freundschaft…

Am 1. Dezember haben Imran Odabasi, Rabia Özel, Frieda Roßbach, Elena Knieling, Vanessa Glushenko, Imke Hoffmann und Dana Goldberg im Museum Ludwig eine ganz besondere Führung für die Schüler der Förderschule Geistige Entwicklung in Porz gestaltet.Sie sprachen mit den Schülern aus Porz über das Thema Freundschaft und betrachteten gemeinsam das Bild „Das blinde Schwesterlein“ von Paula Modersohn-Becker im Museum Ludwig.
projekt3

Die Schülerinnen unserer Schule … weiterlesen

Museum Ludwig: Eine ganz besondere Führung zum Thema „Freundschaft“

Am 1.12. findet im Museum Ludwig eine ganz besondere Führung zum Thema „Freundschaft“ statt.

Schülerinnen des Dreikönigsgymnasiums vermitteln Schülerinnen und Schülern der Pestalozzischule in Porz, einer Förderschule für geistige Entwicklung, ein Kunstwerk. Die Schülerinnen des Dreikönigsgymnasiums sind für dieses Projekt ausgewählt worden, da sie vielfältige Kompetenzen im sozialen, interkulturellen und künstlerischen Bereich mitbringen.

img-20161027-wa0000

… weiterlesen